Marie Pieck

Die Liebe zur Musik begann bei mir schon als Kind am Klavier. Später erweiterte sich mein Repertoire um Gesang und Gitarre. Seit einigen Jahren gilt meine besondere Leidenschaft der irischen Harfe. Meine liebsten Ohrwürmer kommen aus den Bereichen Neues Geistliches Lied, Jazz und Gute-Nacht-Lieder für meine drei kleinen Kinder.

Mein Wunsch ist es, Menschen durch Musik anzurühren und im Inneren zu bewegen: Mit Harfenmusik, um zur Ruhe zu kommen und innere Kraft zu sammeln. Mit Chorgesang, um Energie in der Gemeinschaft zu erleben. Mit einem Hochzeitslied, das unter die Haut geht. Mit Improvisationen, um inneren Stimmungen und Gefühlen Ausdruck zu verleihen.

Dass ich studierte Religions-pädagogin/ Gemeindereferentin, Kirchenmusikerin und Kursleiterin im Bereich Ehevorbereitung und Familienbildung bin, ergänzt fachlich meine Liebe zur Musik.

Erleben und genießen Sie mit mir - Musik für Herz und Seele.

Hörbeispiele

Neue CD "Verborgene Schätze" - Improvisationen für Harfe und Querflöte von und mit Guido Möller (Querflöte) und Marie Pieck (Harfe). Bestellungen unter Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. ,
Preis: 10 € zzgl. Versandkosten

zum Reinhören Harfe+Querflöte:
https://www.youtube.com/watch?v=3QQ8TKNyZF8




Harfe eigene Improvisation "Im Mondlicht"

Sologesang+Klavier Hochzeitslied "Die Liebe ist gütig..." (1Kor13), Markus Pytlik

Ensembel (Querflöte, Geige, Cello, Harfe und Piano) "In the bleak midwinter" von Gustav T. Holst / Arrangement: Patrick Pagendarm

Wo man mich sonst noch hören kann:

CD „Wenn Sterne erzählen“ Geschichten für Kinder ab 5 Jahren von und mit Sabine Meyer (Geschichten), Marie Pieck (Harfe)
Bestellung unter Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. ,
Preis: 14,95 € zzgl. Versandkosten



Joomla "wookie mp3 player 1.0 plugin" by Sebastian Unterberg